Wir über uns

Ausbildungsplätze

HändeWir nehmen als Betrieb unsere gesellschaftliche Pflicht zur Ausbildung junger Menschen ernst und bilden Lehrlinge für den Beruf der/des Zahnmedizinischen Fachangestellten aus.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und findet sowohl in der Praxis wie auch in der Gewerbeschule Achern statt. Mindestqualifikation ist der Hauptschulabschluss, wobei weiter führende Abschlüsse (z.B. Realschulabschluss) von Vorteil zum Einstieg in den Beruf sein können.

Sie sollten Teamgeist und Freude am Umgang mit Menschen mitbringen. Sauberes Arbeiten, hohes Verantwortungsbewusstsein und ein „praktisches Händchen“ sind selbstverständlich! Mehr Infos zum Beruf unter www.lzk-bw.de.

Wir haben bis 2018 eine Auszubildende! Aus diesem Grunde gibt es derzeit keine neuen Ausbildungsstellen zu besetzen!